Jürgen Pucher

Hier ist sie also, die zwölfte Ausgabe von BlackFM. Gemeinsam mit Martin Schreiner vom Fußballfachmagazin „ballesterer“ haben wir uns gefragt was im neuen Kader steckt, wie sehr uns Uros Matic fehlen könnte und was die bevorstehende Vertragsverlängerung mit Franco Foda kurz-, mittel- und langfristig bedeuten wird.

In der elften Ausgabe von BlackFM haben wir mit Cheftrainer Franco Foda über den fulminanten Saisonstart des SK Sturm aber auch über die weniger guten Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit gesprochen. Er erzählte uns wie er zum Thema Ballbesitzfußball und zum „Modewort Plan B“ steht, ob er ein Ausbildungstrainer ist und wo er seine ganz persönliche Zukunft sieht.

Kurz vor dem Schlager gegen Rapid haben wir uns in Ausgabe #09 von BlackFM mit Neo-Kapitän Christian Schulz über Kapitänswürden, neue Herausforderungen und über den Kommerz im Fußball unterhalten.

Gemeinsam mit dem neuen Geschäftsführer Sport des SK Sturm, Günter Kreissl, zieht die achte Ausgabe von BlackFM Bilanz über dessen erste Wochen als schwarz-weißer Sportchef. Wir diskutieren ausführlich über den runderneuerten Sturmkader, reden über Erwartungshaltungen innerhalb und außerhalb des Vereins und stellen die Frage worauf sich die Sturmfans in der neuen Saison freuen können.

BlackFM // Volume #06

Diesmal hatten wir den Medienexperten Peter Siegmund zu Gast und widmeten uns ganz allgemein der Krise beim SK Sturm. Im Detail nahmen wir uns die Kommunikationsmisere vor, beleuchteten die Rolle der befreundeten und weniger geschätzten Medien und stellten uns vor dem Hintergrund des Fan-Boykotts die Frage, was Fans denn eigentlich dürfen.