BlackFM // Volume #10

Zusammen mit Peter Klimkeit von der Kleinen Zeitung und den langjährigen Kurvengeher Kai Pinl haben Jürgen Pucher und Michael Pelitz in Ausgabe #10 von BlackFM den unfassbaren Erfolgslauf von Sturm analysiert, die Unterschiede zur vergangenen Saisonen aufgezeigt und das bis vor kurzem äußerst verschnupfte Verhältnis zwischen Onlineportalen, Printmedien, dem Verein und den Fans diskutiert.

Kurz vor dem Schlager gegen Rapid haben wir uns in Ausgabe #09 von BlackFM mit Neo-Kapitän Christian Schulz über Kapitänswürden, neue Herausforderungen und über den Kommerz im Fußball unterhalten.

Gemeinsam mit dem neuen Geschäftsführer Sport des SK Sturm, Günter Kreissl, zieht die achte Ausgabe von BlackFM Bilanz über dessen erste Wochen als schwarz-weißer Sportchef. Wir diskutieren ausführlich über den runderneuerten Sturmkader, reden über Erwartungshaltungen innerhalb und außerhalb des Vereins und stellen die Frage worauf sich die Sturmfans in der neuen Saison freuen können.

In der siebenten Ausgabe von BlackFM haben wir uns mit Firmenchef und Kurvengeher Achim Seidnitzer über die Rolle der Sponsoren und die Stimmung in der Kurve unterhalten. Zudem zogen wir eine Bilanz über die vergangene Saison und interpretierten die ersten Arbeitswochen des neuen Sportchefs Günter Kreissl.

BlackFM // Volume #06

Diesmal hatten wir den Medienexperten Peter Siegmund zu Gast und widmeten uns ganz allgemein der Krise beim SK Sturm. Im Detail nahmen wir uns die Kommunikationsmisere vor, beleuchteten die Rolle der befreundeten und weniger geschätzten Medien und stellten uns vor dem Hintergrund des Fan-Boykotts die Frage, was Fans denn eigentlich dürfen.

BlackFM // Volume #05

Mit unserem Studiogast Friedrich Santner ziehen wir eine Bilanz aus der präsidialen Ära von Christian Jauk, beschäftigen uns mit Status Quo bei Sturm und geben Ausblicke hinsichtlich der bevorstehenden Generalversammlung.

BlackFM-Special // Mittelfeldanalyse

In unserem Special beschäftigen wir uns diesmal mit der Kreativabteilung der Sturm-Mannschaft – dem Mittelfeld. Wo lagen die Stärken, die Schwächen in der „Zentrale“, wer überraschte, wer enttäuschte und wer kam gar nicht zum Zug?

BlackFM // Volume #04

Die Ausgabe #04 von BlackFM widmet sich im Beisein des GAK-Vizeobmanns und Pressesprechers Matthias Dielacher voll und ganz dem „abhandengekommenen“ Stadtrivalen GAK. Wir beleuchten inwiefern sich das Fehlen des Grazer Derbys auf das Gemüt des Grazer Fußballs auswirkt bzw. wie groß das resultierende emotionale, wirtschaftliche und auch sportliche Vakuum ist.

BlackFM-Special // Ticar plärrt … den Sturm!

In unserem Special „Ticar plärrt“ beschäftigt sich Schreiologe Clemens Ticar mit der Chantability des Sturmkaders. Und das unter erschwerten Bedingungen – im Trockentraining sozusagen, ohne dem vertrauten Stadionlärm und ohne Mitschreienden plärrt Ticar Spielernamen und analysiert deren Schreiqualität. Diesmal erstürmt Clemens eure Ohren mit Kienast, Tadic und Co. Ticar plärrt den Sturm von Sturm!

BlackFM-Special // Ticar plärrt … das Mittelfeld!

In unserem Special „Ticar plärrt“ beschäftigt sich Schreiologe Clemens Ticar mit der Chantability des Sturmkaders. Und das unter erschwerten Bedingungen – im Trockentraining sozusagen, ohne dem vertrauten Stadionlärm und ohne Mitschreienden plärrt Ticar Spielernamen und analysiert deren Schreiqualität. Diesmal erplärrt euch Clemens den spielerreichsten Mannschaftsteil – das Mittelfeld.